Acrolinx schließt Partnerschaft mit DOCUFY

Berlin, 11. Mai 2016: Acrolinx und DOCUFY haben einen Partnervertrag unterzeichnet. Basis dafür war die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit bei der Gewinnung und Betreuung vieler gemeinsamer Kunden. Im Rahmen der offiziellen Partnerschaft wurde die Acrolinx-Plattform für die Unternehmenssprache in das Redaktionssystem für Dokumentationsprozesse COSIMA von DOCUFY integriert.

Eingebettet in die Strategie der Multi-Level-Dokumentation erleichtern es die Softwarelösungen von DOCUFY, Content der Technischen Dokumentation auch für andere Abteilungen wie Marketing oder Support zugänglich und nutzbar zu machen. Eine hohe Qualität und die stilistische Konsistenz der Texte gewährleisten dabei, dass alle mit einer Stimme sprechen. Mit der neuen Acrolinx-Integration können Anwender direkt im Editor in COSIMA prüfen, ob die erstellten Inhalte sprachlichen Qualitätsanforderungen entsprechen und Standards der Unternehmenssprache umsetzen. „So wird die formale Konformität von XML-Dokumenten mit der sprachlichen Korrektheit gleich an der Quelle sichergestellt und kann in allen Unternehmensbereichen weiterverwendet werden“, sagt DOCUFY-Geschäftsführer Uwe Reißenweber.

Sowohl DOCUFY als auch Acrolinx betonen die Bedeutung von hochwertigem und konsistentem technischen Content für Aspekte wie Kaufwahrscheinlichkeit und Kundenzufriedenheit. „Die Lösung von DOCUFY hilft auf vorbildliche Weise, die Verwendung von technischem Content in allen Bereichen eines Unternehmens zu ermöglichen“, sagt Ulrich Callmeier, Geschäftsführer von Acrolinx. „Das wegweisende Konzept der Multi-Level-Dokumentation von DOCUFY passt hervorragend zur Vision von Acrolinx, allen Abteilungen eines Unternehmens zu ermöglichen, mit einer gemeinsamen Stimme zu sprechen.“

Ulrich-Uwe
Ulrich Callmeier, Acrolinx-Geschäftsführer, und Uwe Reißenweber, Geschäftsführer der DOCUFY GmbH (rechts), begründen auf der tekom-Frühjahrstagung 2016 in Berlin ihre Partnerschaft.

Über Acrolinx

Die Acrolinx-Plattform hilft den bekanntesten Marken der Welt, überzeugenden Content zu erstellen: markenkonform, wirkungsvoll und skalierbar. Ausgestattet mit einer fortschrittlichen Sprachtechnologie, ist Acrolinx die einzige Software-Plattform, die Content „liest“ und Autoren anleitet, ihn zu verbessern. Unternehmen wie Adobe, Boeing, Google und Philips nutzen Acrolinx, um Content zu erstellen, der ansprechend, konsistent und zielführend ist. Erfahren Sie mehr auf acrolinx.de.

Über DOCUFY GmbH

DOCUFY ist ein Hersteller professioneller Redaktionssysteme für die Technische Dokumentation und erster Anbieter von Multi-Level-Dokumentation. Rund um seine Softwareprodukte bietet DOCUFY zudem Beratungs- und Entwicklungsleistung sowie einen leistungsstarken Support. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Bamberg und beschäftigt rund 80 Mitarbeiter. Über ein Partnernetzwerk vertreibt der Spezialist seine mehrsprachig ausgelegte Software weltweit. Weitere Informationen zu DOCUFY finden Sie unter www.docufy.de.