EContent ernennt Acrolinx im zweiten Jahr in Folge zum Trend Setting Product

Berlin, 18. Mai 2015: Acrolinx, führender Anbieter von Software zur Content-Optimierung, wurde zum zweiten Mal in Folge in die Liste der „Trend Setting Products“ aufgenommen, die jährlich vom US-amerikanischen Magazin EContent herausgegeben wird.

„Wie alle verlasse auch ich mich beim Arbeiten jeden Tag auf Dutzende Tools“, erklärt EContent-Redakteurin Theresa Cramer. „Im Bereich Digital Media sind diese Tools besonders wichtig. Ob es um ein Content Management System geht, mit dem die digitale Erfahrung gesteuert wird, oder um Analysetools für Feedback über die eigene Leistung – für jeden Schritt braucht man das richtige Werkzeug. Tools zur Content-Optimierung, die Unternehmen helfen, wirksamere Inhalte zu erstellen, sind ein Beispiel von Produkten, die Unternehmen den Weg zu erfolgreichem Online-Marketing ebnen.“

Auf Basis einer leistungsfähigen Sprachtechnologie „liest“ die Acrolinx-Plattform Content und liefert Autoren Verbesserungsvorschläge, die auf individuellen Vorgaben zu Stil, Sprachregeln, Terminologie und Tonfall beruhen.

„Qualitativ hochwertiger Content ist die neue Währung im Customer Engagement“, so Kumar Vora, CEO von Acrolinx. „Wir sind stolz darauf, dass das EContent-Magazin bestätigt hat, welch einzigartige Rolle unsere Software dabei spielt, Unternehmen beim Erstellen von hochwertigen Inhalten zu helfen.“

Acrolinx kann auf zahlreiche Innovation und Auszeichnungen zurückblicken. Mit der diesjährigen Auszeichnung wird Acrolinx bereits zum achten Mal von einer führenden Branchenpublikation für eine exzellente Softwarelösung geehrt.

Über Acrolinx
Acrolinx hilft den bekanntesten Brands der Welt, hervorragenden Content zu erstellen und zu skalieren – markenkonformen und zielgruppenrelevanten Content, der die gewünschten Ergebnisse erzielt. Ausgestattet mit einer fortschrittlichen Sprachtechnologie, ist Acrolinx die einzige Software-Plattform, die Content „lesen“ kann und Autoren hilft, ihn zu verbessern. Unternehmen wie Adobe, Boeing, Google und Philips nutzen Acrolinx, um Content zu erstellen, der spannender, anregender und wirkungsvoller ist. Erfahren Sie mehr auf http://www.acrolinx.de. 

Über EContent
Mit einem Fokus auf die geschäftliche Seite von Medien, Digital Publishing und Marketing richtet sich das EContent-Magazin an Führungskräfte und Entscheidungsträger in diesen sich schnell wandelnden Märkten. Durch Berichte über neueste Tools, Strategien und Vordenker im Bereich Digital Content verschaffen das EContent Magazin und EcontentMag.com Professionals einen Vorsprung, um Investitionen in digitale Content-Strategien zu maximieren und nachhaltig profitable Geschäftsmodelle aufzubauen. EContent und EContentMag werden herausgegeben von Information Today, Inc.

Medienkontakt:

Acrolinx
Ina Franke
Senior Marketing Manager
ina.franke@acrolinx.com
+49 30 28 88 48 35 27